In diese Woche (27.6. – 3.7.2016) starte ich wieder mit dem Kakadu. Jeden Tag um kurz nach drei moderiere ich die Kindersendung im Deutschlandradio Kultur. Am Sonntag geht es früher los: Um 7.30 Uhr klingelt der Radiowecker. Natürlich hören wir verstärkt nach Frankreich, was bei der EM passiert und wie sich die deutsche Mannschaft auf das Viertelfinale vorbereitet. Am Musiktag (Mittwoch) lauschen wir andächtig bei einem Sockenkonzert. Ehrlich gesagt habe ich noch keine Vorstellung, was da passiert. Aber meine guten Ausgehsocken liegen bereit. Und wir erinnern in dieser Woche beim Kakadu an den großartigen Dichter, Maler und Zeichner Robert Gernhardt, der vor zehn Jahren gestorben ist. Er hat so wunderbare Zeilen wie diese geschrieben:

Was je ein Mensch gedacht,
läßt eine Spur.
Wirkt als verborgne Macht,
und erst die letzte Nacht
löscht die Kontur. (Robert Gernhardt)