Helden im Hühnerstall

Einmal zwischen über 1200 Hühnern senden. Auch diese Position kann ich von meiner Bucket List streichen. Die Aufnahmen zur neusten Kakadu Reise für das Deutschlandradio Kultur fanden nämlich unter anderem mitten im Hühnerstall statt zwischen stolzen freilaufenden Federträgerinnen. Dabei haben die Vögel bewiesen, dass Gackern im Radio durchaus unterhaltsam sein kann. Und ich habe gelernt, was ein Grusel-Ei ist und was ein schlampiges Huhn ausmacht. Das und was ich sonst noch auf dem Biobauernhof der Familie Reiser in Straubenhardt am Rande des Schwarzwaldes zusammen mit einer Schulklasse aus der Region erlebt habe, lässt sich auf der Kakadu-Seite nachhören.

Aufnahme auf dem Biobauernhof der Familie Reiser (Foto: Thomas Fuchs)

Aufnahme auf dem Biobauernhof der Familie Reiser (Foto: Thomas Fuchs)